Ausschreibung

Ausschreibung für einen Presseverantwortlichen u. einen stellv. Presseverantwortlichen (m/w)

Der Landesvorstand des Landesverbandes Brandenburg der Piratenpartei Deutschland schreibt folgende ehrenamtliche Tätigkeiten aus:

„Eine(n) Presseverantwortliche(n) des Landesverbandes und eine(n) Stellvertreter(in)“ Der Landesverband Brandenburg sucht eine(n) ehrenamtlich tätigen Presseverantwortliche(n) sowie eine(n) Stellvertreter(in) für die Fortführung einer optimalen Öffentlichkeitsarbeit und Pressewirksamkeit. Diese sind für die Pressebetreuung sowie die Veröffentlichung von politischen Aktivitäten des Landesverbandes verantwortlich. Das betrifft vor allem die Publikationen in den Medien jenseits des Internets. Die Presseverantwortlichen sind hauptverantwortlich für die regelmäßige Verteilung von Informationen an Presse und Pressevertreter sowie deren Betreuung bei Veranstaltungen. Desweiteren ist es Aufgabe der Presseverantwortlichen, politische Entwicklungen und Themen vorrausschauend zu beobachten.

Die Presseverantwortlichen arbeiten sowohl selbstständig als auch in intensiver Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (AG PrÖA) und stehen dabei stets in Kontakt zu den Mitgliedern und dem Landesvorstand. Die Delegation von Aufgaben oder Aufgabenteilen an freiwillige Helfer steht den Presseverantwortlichen selbstverständlich frei.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Verfassen und Versenden von Pressemitteilungen in enger Abstimmung mit dem für Pressearbeit zuständigen Landesvorstandsmitglied und der AG PrÖA
  • Pflege des Presse-Verteilers; Kontaktaufbau und Kontaktpflege zu Journalisten und Pressekontakten
  • Pflege des Pressespiegels
  • Kontakt zur Servicegruppe Presse des Bundesverbandes und den Presseverantwortlichen der Untergliederungen des Landesverbandes Brandenburg
  • Beobachtung, der aktuellen politischen Entwicklungen (innerparteilich wie auch extern) um ggf den Landesvorstand und unsere Kandidaten über wichtige Vorkommnisse rechtzeitig in Kenntnis zu setzen

Anforderungen:

  • sehr gut in Wort und Schrift; Fähigkeit der Formulierung ausdrucksstarker Texte, beziehungsweise von Texten in geeigneter Ausdrucksweise und Ausdrucksform
  • starke Kommunikationsfähigkeit; Selbständigkeit; Teamfähigkeit
  • Erreichbarkeit sowohl für den Landesvorstand als auch für Vertreter der Presse
  • Kenntnisse mit Twitter und WordPress wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung

Die Ausschreibung läuft bis zum 08.03.2013. Interessierte können sich mit dem Stichwort „Bewerbung Presseverantwortliche(r)“ bzw „Bewerbung stellvertretende(r) Presseverantwortlich(e)“ unter vorstand@piratenbrandenburg.de melden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen