Piratenpartei

Demonstration „Freiheit statt Angst“ – Der Aufbruch

Am Berliner Brandenburger Tor wurde in der Nacht aufgebaut und gewerkelt, denn um 14.00 Uhr startet die Demonstration „Freiheit statt Angst“ am Alexanderplatz. Es werden mehrere zehntausend Bürger sowie über einhundert unterstütztende Organisationen aus der gesamten Republik erwartet, um sich gemeinsam dem Überwachungsfetischismus von Staat und Wirtschaft entgegenzustellen. Zeitgleich finden europaweit dezentrale Demonstrationen statt. Das Berliner Wetter wurde angesagt, mit 18 Grad bei Sonnenschein. Nein, das ist nicht Kaiserwetter sondern ein herzliches Bürgergewitter. Herr Schäuble schauen Sie auf diese Stadt!

Einen Livestream der Demo findet man hier:

http://radio.freiheitstattangst.de/

Dankeschön für diese glänzende Vorbereitung! Mehr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen