Piratenpartei

Aufruf zum Bildungsstreik 2009

aufzumbildungsstreikDie derzeitigen Zustände und Entwicklungen im Bildungssystem sind nicht hinnehmbar! So sind die Umstrukturierungen der Lebensbereiche oft nicht mehr gemeinwohlorientiert, sondern den Gesetzen des Marktes unterworfen. Seit einigen Jahren ist auch das Bildungssystem in den Fokus solcher “Reformen” geraten: Bildungsgebühren und die Privatisierung treffen uns alle! Während einer bundesweiten Aktionswoche vom 15.-19.06.2009 wird das Bündnis Bildungsstreik 2009 gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern im gesamten Bundesgebiet demonstrieren. Forderungen:

  • selbstbestimmtes Lernen und Leben
  • freier Bildungszugang und Abschaffung von Bildungsgebühren
  • öffentliche Finanzierung des Bildungssystems
  • Stärkung der Selbstverwaltung in Bildungseinrichtungen. (Aufruf)

Wir rufen zum Mitmachen auf! Am 17.Juni wird es neben einer Demonstration auch ein Konzert in Potsdam auf dem Bassinplatz geben. Nähere Informationen werden in Kürze eingestellt. Bitte beachtet den Offenen Brief an Minister Rupprecht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen