Landtagswahl

Nach dem Erfolg der Piratenpartei in Berlin – mach mit bei den PIRATEN Brandenburg!

Die erfolgreichen Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksversammlungen in Berlin haben gezeigt, dass die Piratenpartei von vielen Bürgern getragen und unterstützt wird. Unsere Politik wird nicht von oben herab diktiert – unsere Strukturen sind basisdemokratisch und transparent. Die Treffen der PIRATEN in Brandenburg sind offen und Gäste sind immer gern gesehen. Schnuppere einfach rein und lerne die offene und transparente Art der Politik der PIRATEN kennen. In den kommenden Wochen finden im Land Brandenburg Treffen in folgenden neun Städten statt:

19.09.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Cottbus
Hotel zur Sonne, Taubenstraße 7, 03046 Cottbus

21.09.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Brandenburg an der Havel
60° Waschcafé, Steinstraße 54, 14776 Brandenburg an der Havel

21.09.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Strausberg
Restaurant “Zur Fähre”, Große Straße 1, 15344 Strausberg

21.09.2011, 20:30 Uhr: Treffen in Frankfurt (Oder)
Restaurant “Zum Kometen”, Leipziger Straße 55, 15230 Frankfurt (Oder)

26.09.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Senftenberg
Irish Pub Senftenberg, Ernst-Thälmann-Straße 45, 01968 Senftenberg

27.09.2011, 20:00 Uhr: Stadtparteitag in Potsdam
Geschäftsstelle, August-Bebel-Straße 68, 14482 Potsdam

28.09.2011, 18:30 Uhr: Treffen in Schönefeld
Restaurant Bel Paese, Karl-Marx-Straße 131, 12529 Schönefeld

30.09.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Eberswalde
Restaurant “Wilder Eber”, Heegermühler Straße 16, 16225 Eberswalde

03.10.2011, ganztägig: Geburtstagsfeier des LV Brandenburg in Potsdam
Geschäftsstelle, Am Bürohochhaus 2-4, 14478 Potsdam

05.10.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Brandenburg an der Havel
60° Waschcafé, Steinstraße 54, 14776 Brandenburg an der Havel

06.10.2011, 20:00 Uhr: Treffen in Oranienburg
Ristorante Il Castello, Schloßplatz 5, 16515 Oranienburg

10.10.2011, 19:00 Uhr: Treffen in Cottbus
Hotel zur Sonne, Taubenstraße 7, 03046 Cottbus

11.10.2011, 20:00 Uhr: Treffen in Potsdam
Ort rechtzeitig unter www.piraten-potsdam.de

Die Piratenpartei lebt durch ihre Mitglieder. Wenn du unsere politischen Ziele unterstützen und deine eigenen einbringen möchtest, dann werde Mitglied. Als Mitglied der Piratenpartei hast du direkten Einfluss auf sämtliche Entscheidungen des Landesverbandes und der Bundespartei – wir leben direkte Demokratie! Gute Politik lebt allerdings nicht nur vom Engagement allein – für die Umsetzung unserer Politik brauchen wir auch Geld. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende – helfe uns mit deiner Spende, unser Engagement für eine demokratische und soziale Gesellschaft zu finanzieren!
  1. Hallo und Gratulation,

    ich war bisher politisch völlig uninterssiert, aber ich denke, ich werde nach gestern Abend in Berlin etwas ändern und mir mal das Treffen in Oranienburg antun. Dann werde ich entscheiden, ob ich mir das erste Mal in meinem Leben einen Parteiausweis in die Brieftasche stecke.
    Ich bin gespannt und lasse mich überraschen 😉

    Viele Grüße und viel Erfolg!!!

  2. Hallo Micha,

    das freut mich zu hören – Gäste sind bei uns natürlich immer gern gesehen. Die Piraten in Oranienburg freuen sich mit Sicherheit über deinen Besuch.

    Grüße,
    RicoCB

  3. ein Sympathisant

    Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg in Berlin! Ich bin mir sicher, dass ihr auch andere Landes- und Stadtparlamente, diese vor allem in Unistädten, entern werdet. Auch das Land Brandenburg und die Stadt Cottbus könnte da mehr jugendlichen Elan und frischen Wind gebrauchen!

  4. Vor der Wahl ist nach der Wahl. Schön, dass es die Piraten geschafft haben, ins Abgeordnetenhaus einzuziehen. Schön, dass wenigstens eine der “etablierten” Parteien draußen ist. Da kommt Hoffnung auf 😉 Ich wünsche den Piraten nur, dass sie nie ergessen, woher sie kommen und wem sie verpflichtet sind. Allerdings frage ich mich, wieso SPD und CDU noch jeweils über 20% kommen. Wie kann man ein Wahlergebnis unter 30% bei etwa 60% Wahlbeteiligung als “Sieg” feiern? Sollten die Parteien nicht dem Wähler danken, überhaupt noch da zu sein und lieber mal darüber nachdenken, warum sie keine Mehrheiten wie früher mehr bekommen. Die Statements der Parteienspitzen zeugten durchweg von Unverständnis und Inkompetenz.

  5. Ich glaube, dass die Piraten nicht nur die Uni-Städte in Brandenburg entern. Wenn jetzt das Auftreten in Berlin weiterhin so symphatisch wie bisher erfolgt und vor allem den Worten Taten folgen, schaut der eine oder andere doch mal genauer hin, es sei denn, er ist konservativer CDU-Wähler. Ich selbst habe inzwischen im Alter eine 4 vorne zu stehen und ich kann mich in vielen Dingen trotzdem mit dem identifizieren, was im Piraten-Programm steht. Piraten sind also keine Sache des Alters oder jugendlichen Elans 😉

  6. Herzlichen Glückwunsch zu dem grandiosen Erfolg in Berlin und vielen Dank, dass es in Deutschland noch Leute gibt die sich nicht alles gefallen lassen wollen und nicht alles glauben was bei Menschen, die einen Fernseher haben in der Tagesschau erzählt wird.
    Ich denke, ich werde am 6.10. auch mal am Schlossplatz reinschauen.

  7. Ihr seid genau mein geschmack. Mal so 8.9 % nicht schlecht merke wohl (aus dem Stand). Wird echt Zeit das frischer Wind in dieser Verkommenden Politik kommt, denn die Fenster sind schon lange Zugenagelt. Es ist echt traurig was in diesem Staat in den letzten jahrzehnten vorgefallen ist. Und der dumme Bürger: “ja so ist es ebend” er hatt sich damit abgefunden und alle lügen geschluckt. In Frankfurt (Oder) kann man frischen Wind gut gebrauchen. ich wär dabei

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen