Regionalverband Dahme-Oder-Spree Regionalverband Prignitz-Ruppin Regionalverband Südbrandenburg

Regionalverbände treffen sich zu jährlichen Hauptversammlungen

Am heutigen 7. Juli 2012 traf sich in Pritzwalk der Regionalverband Prignitz-Ruppin zur Hauptversammlung. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Wahl eines neuen Vorstandes – diese Wahl war notwendig geworden, nachdem sich im Vorfeld zwei Vorstandsmitglieder aus persönlichen Gründen aus dem Regionalvorstand zurückgezogen hatten. Gewählt wurden Michael Polte zum ersten Vorsitzenden, Uwe Rößger zum zweiten Vorsitzenden, Barnabas Wittstock zum Kassenwart und Ralf Knacke sowie Andreas Buhrke zu Beisitzern.

Bereits am vergangenen Samstag, den 30. Juni 2012, versammelte sich in Senftenberg turnusgemäß der Regionalverband Südbrandenburg, der sich aus den Landkreisen Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und der kreisfreien Stadt Cottbus zusammensetzt. Die Hauptversammlung wählte hierbei Lutz Bommel zum ersten Vorsitzenden, Sascha Kahle zum zweiten Vorsitzenden, Cornell Binder zum Kassenwart und Achim Krombholz sowie Thomas Langen zu Beisitzern.

In etwa einem Monat, am 11. August 2012, wird sich in Lübben der Regionalverband Dahme-Oder-Spree, der sich aus den Landkreisen Dahme-Spreewald, Oder-Spree und der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) zusammensetzt, zur nächsten Hauptversammlung treffen. Auch hier wird die Wahl eines neuen Vorstandes im Vordergrund stehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen