Kreisverband Oberhavel

Neuer Kreisverband in Oberhavel gegründet

Die Piratenpartei Brandenburg hat ihren fünften Kreisverband: Am 03.12. gründete sich der Kreisverband Oberhavel in Oranienburg. Mit 23 Piraten gehört Oberhavel zu den mitgliederstärksten Landkreisen der Piratenpartei Brandenburg. Zum Vorsitzenden des neuen Kreisverbands wurde der 41-jährige Systemadministrator Holger Kipp gewählt. Der dreiköpfige Vorstand wird komplettiert vom stellvertretenden Vorsitzenden Simon Passerini und dem Kreisschatzmeister David Salz. Insgesamt nahmen sieben Piraten aus Oberhavel an der Gründungsveranstaltung teil. Zur Unterstützung waren u.a. auch der Landesvorsitzende, der Landesschatzmeister und der Vorsitzende des Landesschiedsgerichts anwesend.

Die Piraten in Oberhavel möchten sich nach Schaffung der notwendigen Strukturen nun wieder kommunalen Themen zuwenden. Schwerpunktthemen sind derzeit Jugendarbeit und Bildungspolitik. Als weitere wichtige Ziele sehen es die Kreispiraten an, die Bürger vor Ort zu informieren und über die Anliegen der Piratenpartei aufzuklären. Dazu gehören insbesondere die Bereiche Bürgerrechte, direkte Demokratie, Freiheit und Datenschutz in der digitalen und der realen Welt.

Der Piratenstammtisch in Oberhavel ist öffentlich und findet regelmäßig am ersten Donnerstag des Monats um 20 Uhr im Ristorante Paganini in Oranienburg statt. Das nächste Mal treffen sich die Piraten am 17.12. in Oranienburg. Weitere Piraten und interessierte Bürger sind stets herzlich willkommen.

Gründungsmitglieder des Kreisverbands Oberhavel. Vorne links: David Salz, in schwarz: Holger Kipp, rechts neben ihm: Simon Passerini
Gründungsmitglieder des Kreisverbands Oberhavel. Vorne links: David Salz, in schwarz: Holger Kipp, rechts neben ihm: Simon Passerini
  1. Guten Tag,
    in der Tagespresse habe ich von ihrer Gründung im Landkreis Oberhavel erfahren. Da ich aus beruflichen Gründen leider nicht ihr Angebot am 17.12.2009 wahrnehmen kann, versuche ich es auf disem Wege.
    Gerne würde meine Frau und Ich einen inhaltliche Austausch mit ihnen suchen. Wir sind seit längerem erhrenamtlich aktiv insbesondere in den von ihnen angegebenen Themen tätig. Hierzu nutzen wir den Verein Neue Wege 2005, ein Verein der außerhalb der staatlichen Aktivitäten tätig ist.
    Meine oben angegeben Website stellt meine berufliche Plattform dar.
    In Erwatung ihrer Antwort
    mit freundlichen Grüßen
    Roland Gohla

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen