Bundestagswahl 2013 Pressemitteilung

Direktkandidat für die Bundestagswahl 2013 gewählt: Jürgen Voigt tritt für die PIRATEN im Wahlkreis 57 an

Der 56-jährige Jürgen Voigt wurde bei der Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2013 zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 57 gewählt. Bei drei akkreditierten Teilnehmern setzte sich Voigt gegen einen weiteren Kandidaten durch und erhielt 100 Prozent der Stimmen. Jürgen Voigt wurde am Vortag bereits auf den siebten Listenplatz der Piratenpartei Brandenburg gewählt. Der Wahlkreis 57 („Uckermark – Barnim I“) umfasst den Landkreis Uckermark und den nördlichen Teil des Landkreises Barnim.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen