Auch 2018 war Pirate Security Conference wieder mit hochkarätigen Vorträgen besetzt.
Die Veranstaltung der internationalen Piratenparteien fand mittlerweile zum vierten Mal parallel zur Münchener Sicherheitskonferenz statt. Bei den Themen konzentrierte man sich auf Aspekte der Cybersicherheit und Resilienz. Neben der Lage im Nahen Osten wurden auch brandaktuelle Themen wie Bitcoin behandelt.

Wer nicht mit dabei sein konnte, hat jetzt die Möglichkeit, sich die Vorträge online anzusehen:

https://pirate-secon.net/en/the-pirate-security-conference-2018/agenda-pirate-secon-2018/

  1. Thank you for this post. Its very inspiring.

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen