2020 Landesparteitag Pressemitteilung

Piratenpartei Brandenburg wählt neuen Vorstand

Am 17.04.2021 zählte die Piratenpartei Brandenburg die per schriftlicher Wahl abgegebenen Stimmen für den neuen Landesvorstand aus.

Dazu hatte bereits am 27.3. eine hybride Veranstaltung zur Benennung der Kandidaten statt gefunden. Die Versammlungsleitung befand sich dazu in Schönefeld, während die Teilnehmer per Videostream und Online-Abstimmung zugeschaltet waren. Aufgrund der gesetzlichen Erfordernisse für Personenwahlen wurde die eigentliche Abstimmung dann schriftlich durchgeführt, mit den Unterlagen, die direkt nach dem ersten Teil der Veranstaltungen verschickt wurden.

Der neue Landesvorstand besteht aus:   
1. Vorsitzende – Katrin Körber   
2. Vorsitzender – Dirk Harder   
Schatzmeister – Daniel Seuffert   
Beisitzer:       
Jeannette Paech       
Thomas Ney

Katrin Körber und Dirk Harder sind zum zweiten mal in diese Positionen gewählt worden.

Pressemitteilung, verschickt: 20.4.2021 5:30

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen