Piratenpartei

20 Jahre Mauerfall

Ja, solange ist es her, das im Zuge der friedlichen Revolution die Mauer fiel und konsequenter Weise das deutsche Volk sich wieder vereinte. Man kann auch viele Worte dazu verlieren, positive wie negative und die Worte die ich verliere, sind meine Gedanken zu diesem Anlass.
Es ist ganz klar, das sich der Lebensstandard durch den Fall der Mauer hier im Osten rapide verändert hat. Und nicht nur das, allein die hinzugewonnene Freiheit in vielen Lebensbereichen macht diesen Tag eigentlich zu einem freudigen Ereignis. Aber wo Licht ist, ist halt auch Schatten. Hohe Arbeitslosigkeit, Abwanderung vor allem junger Menschen und Arbeitseinkünfte, die oft nicht zum Leben reichen, prägen den Alltag (und das nicht nur hier bei uns). Und in vielen Köpfen besteht immer noch eine gedankliche Mauer, die uns wohl noch lange trennen wird. Um so bitter ist an dieser Stelle die Erkenntnis, das Deutschland hauptsächlich in Armut vereint ist. Während die Löhne immer noch drastische Unterschiede aufweisen können, bekommt man zumindest beim Harz IV Regelsatz in Ost und West das gleiche Geld und es ist hüben wie drüben nur ein Almosen, gezahlt in einem der reichsten Länder dieser Welt.
Und noch etwas vereint uns Deutsche in Ost und West, denn uns allen versucht man die erkämpften Freiheiten unter verschiedenen Deckmänteln wieder zu entziehen. Um das zu verhindern, bedarf es des Widerstandes aller Deutschen und auch das verbindet uns.
Der 20. Jahrestag des Mauerfalls sollte uns also daran erinnern, das es vielen Deutschen schon mal schlechter ging und das es sich immer lohnt, für seine Rechte und seine Freiheit einzustehen. In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen nachdenklichen 9. November und ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Eure Gedanken zum Tage hinterlassen würdet.

Steffen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen