Piratenpartei Politik

Einladung zur Weihnachtsfeier und zum 5. AG Arbeitstreffen am 18.12.2010

Viel ist passiert im Lande Brandenburg. Wir befinden uns derzeit auf einem guten Kurs, was unsere Politik, Organisation und Erfolge angeht. Um daran auch in Zukunft anzuknüpfen, brauchen wir aber auf jeden Fall noch mehr Unterstützung und aktive Hilfe. Jeder kann hier helfen, im Kleinen wie im Großen. Auch nur kleinste organisatorische Dinge bedeuten im Ganzen oft viel Aufwand, da wenige von uns sehr viel auf einmal tun.

Ich bitte Euch auf diesem Wege, Euch so weit wie es möglich ist, zu beteiligen und die Piratenarbeit in diesem Land aktiv mitzugestalten. Gleichzeitig bedanken wir uns an dieser Stelle zugleich auch bei den vielen engagierten und fleißigen Piraten, Unterstützern und Helfern, denen wir so viel zu verdanken haben. Wir freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr motivierte Piraten in unseren Reihen begrüßen zu können.

Wir beenden das alte und beginnen das neue Jahr in einem Zuge: Am Sonnabend, dem 18.Dezember 2010, findet in Potsdam das 5. Arbeitstreffen der Landesarbeitsgemeinschaften und im Anschluss daran die Piraten-Weihnachtsfeier des Landesverbandes statt.

Hiermit laden wir Euch ein, dabei zu sein. Für eventuelle Übernachtungen können die Veranstaltungs-Räumlichkeiten im Haus der Begegnungen genutzt oder Zimmer in der JH Potsdam bereit gestellt werden.

Das 5. Arbeitstreffen der Landesarbeitsgemeinschaften dient diesmal dazu, den LPT 2011.1 am 05.02.2011 in Cottbus inhaltlich vorzubereiten. Auf diesem Satzungs- und Programmparteitag können eingereichte Anträge für das Grundsatzprogramm und die Satzung beschlossen werden. Um diese im Vorfeld zu diskutieren und auf andere Module abzustimmen, treffen sich alle interessierten Piraten, Landes-AGs und Gäste dafür ab 10 Uhr in Potsdam. Anträge einreichen bzw. Vorschläge machen kann übrigens jeder Pirat – auch Ihr.

Im Anschluss daran findet um 18 Uhr die Weihnachtsfeier der Brandenburger Piraten statt. Musikalisch begleitet durch die Pankepiraten (Heimathafen in Panketal) ist jeder Pirat, Sympathisant und andere Gäste eingeladen, teilzunehmen. Bei Kerzenlicht und gemütlicher Runde wollen wir das politische Jahr der Piraten Brandenburg ausklingen lassen und auch mal die Piratenseele auf Deck baumeln lassen.

Damit wir auch im Jahr 2011 als Landesverband weiter wachsen und uns so als politische Kraft in Brandenburg festigen können benötigen wir vor allem noch Spenden. Politische Arbeit ist aufwendig und kostet viel Geld. Jeder Euro hilft. Wenn Ihr etwas erübrigen könnt, tragt Ihr maßgeblich zu unserer zukünftigen Entwicklung bei. Im Jahr 2011 müssen wir die Weichen für die Etablierung der Piraten auch in den Kreisen erreichen. Der Landesverband benötigt das Geld um Infostände, Flyer und sonstiges Material bereitstellen zu können. Solltet Ihr unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen wollen, überweist uns bitte den Betrag auf das folgende Konto:

Piratenpartei Deutschland – LV Brandenburg
Kontonr.: 1104129700
BLZ: 430 609 67
Bank: GLS Gemeinschaftsbank
Verwendungszweck: BB Spende

Lasst uns das aufregende politische Jahr für uns Brandenburger Piraten mit diesem Weihnachtsfest harmonisch ausklingen. Wir freuen uns sehr auf Eure Teilnahme und wenn Ihr nicht dabei sein könnt, wünschen wir Euch bereits vorab ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  1. Ahoi, ihr Piraten!
    Die Pankepiraten fühlen sich geehrt, bei eurer Weihnachtsfeier aufzuspielen zu dürfen. Wir hoffen, dass ihr unserer Weihnachtsmugge recht zahlreich beiwohnen werdet. Etwas zu meckern haben wir im Vorfeld aber auch schon – wir kommen mitnichten aus Berlin (da müssen wir nur durch, um zu euch zu gelangen) sondern sind mehrheitlich echte Brandenburger, und unser Heimathafen ist das schöne Panketal!

  2. Ahoi @Kolja,

    das freut uns dies zu lesen 🙂 und den kleinen Fauxpas bereinigen wir mal im Text ganz schnell 🙂

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen