Demokratie und Bürgerrechte Demonstration Piratenpartei

Piratenpartei Brandenburg ruft erneut zu Demonstrationen gegen ACTA auf – am 25.02.2012 auch in Berlin!

Nach den sehr erfolgreichen Anti-ACTA-Demonstrationen am 11. Februar 2012, mit mehr als 120.000 protestierenden Menschen in Deutschland – davon rund 10.000 in Berlin und etwa 500 in Potsdam – rufen die PIRATEN Brandenburg gemeinsam mit zahlreichen Bündnispartnern aus Nichtregierungsorganisationen, Interessengemeinschaften und Parteien erneut dringend dazu auf, sich am 25. Februar 2012 an den stattfindenden Protesten zu beteiligen. An diesem Tag werden wieder die Menschen wieder in ganz Europa auf die Straße gehen, um gegen ACTA zu demonstrieren: Amsterdam, Budapest, Brüssel, Helsinki, Kopenhagen, Madrid, Paris, Prag, Rom, Sofia, Wien, Zagreb, Zürich … in mehr als 100 Städten wird demonstriert. Die Piratenpartei Brandenburg ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, am 25. Februar 2012 auch in Berlin gegen ACTA zu demonstrieren. Beginn ist in der Bundeshauptstadt um 13:00 Uhr am Neptunbrunnen.

»Unsere gemeinsamen Bemühungen haben bereits jetzt sichtbare Früchte getragen: die Bundesregierung hat die Ratifizierung zunächst gestoppt. Leider ist die Aussetzung der Unterzeichnung allerdings nur ein kleiner Hoffnungsschimmer am Horizont und noch kein wirklich zufriedenstellendes Ergebnis«, erklärt Michael Hensel, erster Vorsitzender der Piratenpartei Brandenburg. »Deshalb ist es wichtig und notwendig, weiter zu protestieren, bis wir die Sicherheit haben, dass die Regierung das Abkommen endgültig ablehnt. ACTA darf vom Europäischen Parlament nicht durchgewunken werden. Es kann nicht sein, dass abermals Freiheiten der Bürger für die wirtschaftlichen Interessen der Verwertungsindustrie geopfert werden.«

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen