Die Landesregierung hat jetzt eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Schülzke von BVB/FREIE Wähler zur Überalterung der Lehrer in Brandenburg beantwortet. Die Abgeordnete Schülzke hatte mit ihrer Anfrage auf Presseberichte reagiert, wonach nach wie vor ein erheblicher Stundenausfall an den Brandenburger Schulen zu verzeichnen sei und der Altersdurchschnitt der Lehrkräfte hierbei eine erhebliche R...
Weiterlesen

 

Da werkelt die Groko wieder einmal am HartzIV herum, angeblich geht es um eine Vereinfachung. Ja, auch ein so schönes Wort wie Entbürokratisierung wird gerne in diesem Kontext benutzt. Bei genauer Betrachtung ist es weder das eine noch das andere, sondern schlicht nur eine weitere Verschlechterung für die Betroffenen. Verantwortlich dafür ist das Ministerium für Arbeit und Soziales von Frau Nahles...
Weiterlesen

 

Die neue Funkrichtlinie der EU (2014/53/EU) wird möglicherweise das Internet of Things und weite Teile von Industrie 4.0 in der EU beenden, bevor sie zu einem Wirtschaftsfaktor werden können. Bisher wurde in erster Linie befürchtet, dass Open Source Projekte wie z. B. die Initiative Freifunk durch diese Funkrichtlinie betroffen sind – die Auswirkungen gehen jedoch deutlich weiter. Wird umgesetzt, ...
Weiterlesen

 

Heute, am 17.Mai wird wieder der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie (englisch: International Day Against Homophobia, Transphobia and Biphobia - kurz: IDAHO oder IDAHOT) begangen. Mit dem Aktionstag wird an den 17. Mai 1990 erinnert, als die Weltgesundheitsorganisat...
Weiterlesen

 

Fast wäre die Zivilisation zusammengebrochen. Da hatten doch die Demonstranten von #EndeGelände beinahe erreicht, dass dem Kraftwerk Schwarze Pumpe die Kohle ausging und es völlig ausgefallen wäre. [1] Neben Strom liefert das Kraftwerk auch Fernwärme für Spremberg und Hoyerswerda. Im Gegensatz zum ...
Weiterlesen

 

Friedlich war die Demo am Tagebaurand in Welzow am Samstag. Die 1500 Teilnehmer aus der Lausitz, Europa und darüber hinaus stellten eindeutig klar, dass endlich glaubwürdige Schritte unternommen werden müssen, um für die Lausitz Perspektiven jenseits der Verheizung ihres größten Bodenschatzes zu erö...
Weiterlesen

 

Die aktuelle Diskussion um eine Stärkung des Verfassungsschutzes in Brandenburg [1] ist eine Phantomdebatte. Wer die innere Sicherheit wirklich stärken will, muss den Fahndungsdruck auf die kriminelle Szene erhöhen. Wenn Straftäter mit einer schnellen und vor allem zuverlässigeren Aufklärung sowie s...
Weiterlesen

 

Abstoßen der Lausitzer Braunkohle an EPH ist keine Lösung -  Aufruf zur Teilnahme an Kohledemo am 14. Mai in Welzow   Das schwedische Staatsunternehmen Vattenfall hat beschlossen in einem mit einer zusätzlichen Zahlung versüßten Deal seine Brandenburger Braunkohlesparte an die private ...
Weiterlesen